Massage-Butter: Tolle Alternative zu Öl und Creme

Massagen sind einfach was Wunderbares. Ob vom Profi oder Zuhause vom Partner, etwas Wohltuenderes und Entspannenderes ist wohl schwer zu finden. Und mittlerweile gibt es für die Massage daheim auch eine wahnsinnig breite Palette an passenden Produkten. Neben Massageöl und Massagecremes gibt es auch, was noch nicht so weit verbreitet ist, Massagebutter.

Wem also Öl und Creme zu flüssig, zu schmierig oder was auch immer sind, kann auf diese tolle Alternative zurückgreifen. Die Massagebutter sieht optisch aus wie ein Stück Seife und ist relativ handlich. Es wird empfohlen, die Butter ein wenig in der Hand vorzuwärmen, um sie dann direkt über den Körper zu führen. Dann schmilzt sie genau an den Stellen mit Körperkontakt/ Körperwärme und kann somit optimal dosiert werden. Praktisch und oftmals ein wahnsinnig tolles Dufterlebnis, da ist Entspannung vorprogrammiert.

Eine tolle Auswahl an Massagebutter gibt es unter anderem bei “Lush Fresh Handmade Cosmetics” und bei “The Bodyshop”.


Bewerten und empfehlen:

GD Star Rating
loading...

Das könnte dich auch interessieren:

Kommentare sind nicht möglich.

Pinkclusive.de Tipps is powered by WordPress - Impressum - Datenschutz - Sitemap 1 2 3 - Tags - Grüne Links?
Scroll back to the TOP!
Glam Publisher Network