Frisurentrends 2011: Casual meets Progressive

Die Frisurentrends für 2011Modern und trendbewusst ist, wer setzt auf einfach zu handhabendes Styling bei gleichzeitigem Modebewusstsein setzt. Die Frisur muss leicht zu pflegen sein, deswegen muss der Schnitt stimmen. Die Frisurenmode 2011 weist zwei individuelle Richtungen auf: Während die einen den “Casual-Style” für sich wählen – das bedeutet, einfache Formen und schlichte Farben, bevorzugen andere progressivere Formen mit krassen Farben und Längenunterschieden innerhalb der Frisur.

Der Casual-Style setzt auf Natürlichkeit. Hierzu haben sich die Colorationshersteller mit unterschiedlichen Variationen natürlich anmutender, aber optimal Typ-betonender Braun-Nuancen, von kühl und matt bis warm und strahlend, bestens vorbereitet. Einfarbigkeit liegt bei der Befragung der Kundinnen mit 65% vor Mehrfarbigkeit – das ist in 2011 anders als bisher. Somit werden bestenfalls eine bis drei dezente Strähnen in den Haupt-Farbton hineingefärbt. Diese sollen ihn aber eher betonen, als unterbrechen. Außerdem gehören zum Casual-Style der Pagenkopf in allen Längen und Formen und – das wird in 2011 stärker hervortreten als in den Vorjahren – das überschulterlange Haar. Es wird allerdings schlichter und weniger voluminös getragen als zuvor.

Der Progressive-Style hebt sich hiervon gänzlich ab. Die Kundinnen lassen sich den Nacken kurz anschneiden und Tribals hineinrasieren. Aus der Frisur herausragende Elemente, wie z.B. ein strubbelig wild abstehender Hinterkopf oder einzelne längere Strähnen sind das Haupt-Charakteristikum für den Progressive-Style.
“Progressive” heißt auch: wilde Fransenkontur und langer, wüster Pony – hinter das Ohr geklemmt oder locker ins Gesicht fallend. Progressive lebt von Provokation, Kontrasten und dem richtigen Stylingprodukt. Cremes mit Matteffekt bis zum Freeze-Gel für Ultra-Starken Halt und Glanz unterstützen das Styling.

Foto via Flickr.com User Maleika2006


Bewerten und empfehlen:

GD Star Rating
loading...

Das könnte dich auch interessieren:

Kommentare sind nicht möglich.

Pinkclusive.de Tipps is powered by WordPress - Impressum - Datenschutz - Sitemap 1 2 3 - Tags - Grüne Links?
Scroll back to the TOP!
Glam Publisher Network