Der Wilkinson Sword Hydro Silk: Für seidig glatte Haut zum Verlieben

Wenn Wilkinson Sword sich sieben Jahre für die Entwicklung eines neuen Rasierers Zeit nimmt, dann kann doch nur etwas Gutes dabei herauskommen, oder? Ich jedenfalls war sehr gespannt, als der neue Hydro Silk zum Testen auf meinem Schreibtisch lag und freute mich auf eine intensive Zeit des Ausprobierens. Ich wurde nicht enttäuscht. Der Rasierer sieht nicht nur gut aus, sondern hält was er verspricht.

Es ist kein Geheimnis, dass die weibliche Haut dünner ist als die männliche und eine Extraportion Schutz und Pflege braucht. Dank seiner innovativen Klingen-Technologie ist der Hydro Silk nicht nur sanft und gründlich, sondern erhält mit seinem wasseraktiven Serum mit Marine-Extrakten auch den Feuchtigkeitsgehalt der Haut. Die angesprochene innovative Klingen-Technologie sieht so aus, dass sich die 5 Curve-Sensing Klingen unabhängig voneinander bewegen können. Die sogenannten Skin Guards schützen außerdem vor Hautirritationen und der ovale Klingenkopf ist so konzipiert, dass er auch das Rasieren an schwer erreichbaren Stellen (wie z. B. den Achseln) erleichtert. Das Ergebnis ist eine wirklich glatte Haut und keine Hautirritationen, wie ich sie sonst ab und an mal bei anderen Rasierern hatte.

Ein weiterer Pluspunkt ist in meinen Augen, dass der Hydro Silk einfach wahnsinnig griffig ist und gut in der Hand liegt (ergonomisch geformter Griff lautet hier das Zauberwort).

Mit frisch rasierter, seidig glatter Haut und eingecremt schnell ins frisch bezogene Bett hüpfen – Herrlich :) ! Der Hydro Silk ist übrigens seit Juni 2014 im Handel erhältlich (UVP: Rasierer 9,99 € und 3er Pack Klingen 11,99 €).

Photos Copyright by Wilkinson Sword


Bewerten und empfehlen:

GD Star Rating
loading...

Das könnte dich auch interessieren:

Kommentare sind nicht möglich.

Pinkclusive.de Tipps is powered by WordPress - Impressum - Datenschutz - Sitemap 1 2 3 - Tags - Grüne Links?
Scroll back to the TOP!
Glam Publisher Network