Cellulite bekämpfen: Infos und Tipps

Fast mehr als 80 % der Frauen haben Cellulite und es ist ein leidiges Thema. Besonders an den heißen Sommermonaten, wenn die Röcke kürzer werden und man gerne ins Freibad gehen will, ist Cellulite ein böser Schatten der Schönheit.

Aber wieso haben die Frauen denn eigentlich Cellulite?
Viele Frauen haben Cellulite weil sie mehr Fettanteil im Gewebe haben, gerade an den Oberschenkel oder am Gesäß tritt es häufig hervor. Das weibliche Bindegewebe hat sehr viele Fettzellen und erbringt wenig Widerstand, somit werden sich die wachsenden Fettzellen nach außen drücken und Dellen treten hervor.
Unter diesen Bedingungen ist es natürlich sehr schwer, dagegen anzukämpfen.

Aber was genau kann man denn dagegen tun?
Die Ernährung und Sport spielen hierbei eine sehr große Rolle. Wer sich ausgewogen und sehr gesund ernährt und nebenbei Sport treibt, kann genau diese Punkte trainieren und am Muskelaufbau arbeiten, denn da wo mehr Muskeln entstehen hat auch die Cellulite ein größeres Problemen hervor zu kommen.
Deshalb ist es immer wichtig sich ausgewogen und gesund zu ernähren, anstatt teure Cremes zu verwenden. Sport ist auch viel effektiver als Anti-Cellulite-Produkte.

Leichte Sportarten wie Fahrrad fahren, schwimmen gehen oder einfach ein wenig Yoga zu hause, sind perfekt geeignet und unterstützen die Haut. Unter anderem hat auch Kaffee oder grüner Tee einen besonders guten Wirkstoff für die obere Hautschicht. Mit diesen einfachen Methoden können Sie gut gegen Cellulite arbeiten.


Bewerten und empfehlen:

GD Star Rating
loading...

Das könnte dich auch interessieren:

  • No Related Post

Kommentare sind nicht möglich.

Pinkclusive.de Tipps is powered by WordPress - Impressum - Datenschutz - Sitemap 1 2 3 - Tags - Grüne Links?
Scroll back to the TOP!
Glam Publisher Network